Menu

08751 / 8680-0 info@ing-huber.com

Wohn- und Geschäftshaus Berlin

Bei diesem Bauvorhaben handelt es sich um die Errichtung von 67 Wohnungen, drei Ladeneinheiten und einem Supermarkt.
Das gesamte Gebäude wurde unterkellert. Dieser Keller wird in der Hauptsache als Tiefgarage genutzt. Über Teilbereichen des Supermarkt-Flachdaches befinden sich Privatgärten sowie eine Spielplatzanlage.
Die architektonische Gestaltung des Gebäudes wurde an ein externes Architekturbüro vergeben. Unsere Leistungen umfaßten die Bereiche Werkplanung, statische Berechnung sowie die dazugehörige Bewehrungsplanung.
Mit dem Bau des Gebäudes wurde im Februar 1996 durch einen Generalunternehmer begonnen. Die Fertigstellung erfolgte im September 1997.

0